"Konzert"                                                          "...zwischen den Meilen"

  Sonntag, 25. Oktober 2020, 19 Uhr

  Boogie-Woogie-Pianist Stefan Ulbricht

  Stefan Ulbricht, 1982 in Bonn geboren, entwickelte bereits mit 5 Jahren
 seine Vorliebe für Musik. Er begann mit Gitarrenunterricht, wechselte im
 Alter von 14 Jahren zum Klavier. 1997 wurde er durch eine TV-Sendung mit
 dem „Boogie und Blues Virus" infiziert.Seine Zuhörer begeistert er durch
  seine schnellen und melodiösen Boogies, Jazz- und Bluesstücke der 30er,
 40er & 50er Jahre.Die stampfenden und rollenden Bassfiguren, sowie die
 swingend schönen Melodien sind sein Markenzeichen. Ein besonders
 freundschaftliches Verhältnis verband ihn mit dem „Altmeister des
 Boogie" Leopold von Knobelsdorff, dem er viele musikalische Impulse
 verdankt. Seit rund 10 Jahren mit Konzerten In- und Ausland unterwegs,
 hat er bereits 5 CDs aufgenommen.

Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich, da die Teilnehmerzahl corona-bedingt begrenzt ist.


Der Eintritt ist wie immer frei, eine Spende wird gerne gesehen.

Reservierungen können über das Kontaktformular auf dieser Homepage vorgenommen werden. Geben sie hierfür bitte Vorname, Name, Email Adresse und Telefonnummer an.

Zur Anmeldung ->

 

 

ZIRKUSfabrik/Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str. 1007a, 51069 Köln

Die ZIRKUSfabrik bietet zur Zeit nur kalte und warme Getränke an.